Kategorien &
Plattformen

AUGEN AUF - hinsehen und schützen!

Prävention in St. Josef Frankfurt am Main
AUGEN AUF - hinsehen und schützen!
AUGEN AUF - hinsehen und schützen!

Im Rahmen der Präventionsordnung des Bistums erstellen wir in der Pfarrgemeinde St. Josef Frankfurt am Main aktuell ein „Institutionelles Schutzkonzept“.

Aktuelle Informationen zu Prävention im Bistum Limburg findet sich auf praevention.bistumlimburg.de

In der Arbeitsgruppe sind Vertreter:

  • der Freizeitteams
  • der Mitarbeiterrunde (MAR)
  • der Ministranten
  • des Pfarrgemeinderates
  • und des Pastoralteams

In einem ersten Schritt werden wir bis Ende 2019 eine Risikoanalyse erstellen. Hierzu werden wir alle Räumlichkeiten und Maßnahmen im Kinder- und Jugendbereich in den Blick genommen, um Gefährdungspotentiale und Gelegenheitsstrukturen zu erkennen.

Ab Januar 2020 folgt dann die Erstellung 

  • eines Verhaltenskodex, 
  • von Rahmenbedingungen für Personalauswahl und –entwicklung
  • eines transparenten Beratungs- und Beschwerdeweges.

Ein Ziel unserer Gemeinde ist, dass die Begriffe „Wertschätzung und Respekt“ sowie „Kultur der Achtsamkeit“ im Bewusstsein und Handeln aller Beteiligten so verankert sind, dass Kinder und Jugendliche sich bei uns nicht nur wohl sondern auch sicher fühlen können und es auch sind.

Für Fragen und Anregungen können Sie sich gerne an Martin Dorda, Gemeindereferent wenden

Martin Dorda
Gemeindereferent
Tel.:069 40 56 588 20
Fax.:069 40 56 588 15