Kategorien &
Plattformen

KAB Fechenheim

KAB Fechenheim
KAB Fechenheim

Im Jahre 1985 kam nach einer Werbeaktion eine kleine Zahl von Mitgliedern der KAB mit dem ehemaligen Männerverein als Aktionskreis zu gemeinsamen monatlichen Gesprächsabenden zusammen. 1986 wurde die KAB Fechenheim mit 6 Mitgliedern gegründet und erstmals ein Jahresprogramm erstellt.

Heute bietet unser Jahresprogramm außer den Themenabenden zu sozialen, rechtlichen und kirchlichen Fragen auch gesellige Veranstaltungen, wie das alljährliche Sommerfest im Pfarrgarten, Spaziergänge und eine Adventfeier. Ein Abend ist für die Bewirtung unseres Biergartens reserviert, dessen Erlös an ein soziales Projekt im Stadtteil geht.

Unsere Mitglieder beteiligen sich an Veranstaltungen des Bezirksverbandes Rhein-Main und des Diözesanverbandes Limburg. Wir beteiligen uns an Unterschriftenaktionen der Bundes-KAB, z.B. gegen die Sonntagsarbeit, für einen gerechten Mindestlohn.

Die Einkehr- bzw. Besinnungstage und die Kultur- und Begegnungsfahrten finden ebenfalls Zuspruch. Die Fahrten führten uns z.B. in die Lüneburger Heide, den Spreewald, nach Österreich und Holland.

Sehr beliebt ist auch die Krippenfahrt, die jedes Jahr meist im Januar stattfindet und immer Krippen in Kirchen oder Krippenausstellungen zum Ziel hat.

Wir haben zur Zeit etwa 56 Mitglieder. Unser Vorstand betsteht aus: Manfred Wörner (Vorsitzender), Waltraud Friedrich (stellvertretende Vorsitzende), Ursula Eckhardt (Kassiererin) und Maria Rösch (Seniorenbeauftragte).

Manfred Wörner ist im Vorstand des Bezirksverbands Rhein-Main und Vorsitzender des Fördervereins der KAB.

Informationen über die Bundes-KAB finden Sie über www.kab.de, über die KAB im Bezirk Rhein-Main: www.kabrheinmain.de , über die KAB im Bezirk Limburg: www.kab-limburg.de. Inforamtionen über Aufgaben und Finanzierung des Fördervereines der KAB Limburg finden Sie auf dieser Seite: https://www.kab-limburg.de/ueber-uns/dioezesanverband/foerderverein/ .

Die Fechenheimer KAB-Gruppe trifft sich normalerweise am letzten Dienstag im Monat um 19.00 Uhr im Gemeindezentrum Jakobsbrunnenstraße.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, zu den KAB-Abenden zu kommen!

Unser Jahresprogramm finden Sie, indem Sie unten auf das Wort "Jahresprogramm" klicken.

 

Ansprechpartner:

Manfred Wörner

Vorsitzender

über Kontaktstelle Herz Jesu

Wegen der Coronapandemie fällt das Jahresprogramm der KAB Fechenheim bis vorerst einschließlich August aus.

Bildergalerie:

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz